Bewerbung Altenpflegeschule

Ihre Bewerbung

um einen Ausbildungsplatz

Sie bewerben sich direkt bei einer stationären Pflegeeinrichtung oder einem ambulanten Pflegedienst um eine Ausbildungsstelle. Ihrem Bewerbungsschreiben fügen Sie folgende Unterlagen bei:

  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Beglaubigte Kopie des Personalausweises
  • Beglaubigte Zeugniskopien (bei ausländischen Zeugnissen eine Übersetzung und Bescheinigung über die Anerkennung in Deutschland)
  • Nachweis über die gesundheitliche Eignung und polizeiliches Führungszeugnis (sollten bei Ausbildungsbeginn nicht älter als 3 Monate sein und können deshalb nachgereicht werden).

Das Ausbildungsverhältnis

Bei Ausbildungsplatzzusage schließt der Träger der praktischen Ausbildung mit Ihnen einen schriftlichen Ausbildungsvertrag. Danach leitet die Pflegeeinrichtung Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen incl. der Ausbildungsverträge an die kooperierende Altenpflegeschule weiter.

Checkliste Bewerbungsunterlagen Altenpflege

Checkliste Bewerbungsunterlagen Altenpflegehilfe

Bewerbungsunterlagen

Wenn Ihre Bewerbungsunterlagen s.o. dann komplett bei uns eingegangen sind und Sie alle Kriterien für die Ausbildung mitbringen, reservieren wir Ihnen einen Schulplatz zum nächsten möglichen Starttermin.

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, nach vorheriger Terminabsprache der Hospitation in unserer Schule.

Online-Bewerbung

  • Anrede*:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen.
Laden Sie uns diese bitte möglichst in einem pdf-Dokument hoch.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis: Mit dem Versenden dieses Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden und begrenzt auf die Bearbeitung meiner Online-Bewerbung genutzt.

Logo HFH
Logo Berufundfamilie